Pinka, jetzt Tinka-Kalinka

Mixhündin, ca. 2 Jahre

Pinkas traurige Augen haben einen Grund... sie wurde mit einem Draht um den Hals im Wald an einem Baum angebunden und ihrem Schicksal überlassen. Bei den derzeitigen Temperaturen wäre das ihr sicherer Erfrierungstod gewesen, bei Plusgraden wäre sie langsam verhungert und verdurstet....

Doch Pinkas Zeit hier auf Erden scheint noch nicht zu Ende zu sein, denn sie wurde von lieben Menschen gefunden und ins Tierheim in Sicherheit gebracht.


Dort zeigt sie sich als zuckersüße, liebe Hündin, die für alles Gute, das ihr widerfährt, sehr dankbar ist. Auch mit ihren Artgenossen versteht sich Pinka gut, egal, ob Rüde oder Hündin. Sie ist vom Charakter her eher ruhig, nicht aufdringlich, freut sich aber über jede Zuwendung, die sie bekommt. Sie kann gern zu einem vorhandenen Hund genommen werden.

Zu ihrem großen Glück fehlt ihr nun nur noch ein eigenes Daheim.
Pinka ist ca. 40cm groß, bereits kastriert und stubenrein. Sie kennt Leine gehen und Autofahren. 

 

Kontakt: martina
Tel.: 0650/4544606 (ab 17 Uhr)
Mail: martina@hund-sucht-sofa.at

 

Kaum war Tinka auf ihrer Pflegestelle eingezogen, wurde sie auch schon von lieben Menschen entdeckt und adoptiert! Wir wünschen Tinka ein wunderschönes Hundeleben!

FORUM

FACEBOOK

Kommt uns auch auf FB besuchen und berichtet über unsere ehemaligen Schützlinge. Wir freuen uns über jeden Bericht :)

Wie kann ich helfen ?

AKTUELLES

NOTFELLE