Nicky

JRT-Mixrüde, ca. 3 Jahre

 

Nicky kam mit dem blinden und tauben Husky-Spitz-Mix-Rüden Akim, dessen Besitzer verstorben war. Die beiden waren dicke Freunde. Nicky hatte Glück und kam auf eine Pflegestelle. Leider fand Akim sich im Tierheim alleine nicht zurecht und so kam Nicky wieder zurück.

 

Nicky hat sein Ticket in die Freiheit für seinen Kumpel geopfert. Traurig ist allerdings nun, dass Akim inzwischen vermittelt ist und Nicky immer noch auf seine Menschen wartet. Nicky ist im Tierheim sehr unglücklich, denn er wird von den großen Hunden gemobbt und läuft dann weinend weg.

 

Wer gibt Nicky eine zweite Chance, die er so dringend braucht. Er hat es sich soooo sehr verdient. Der kleine Mann ist immer noch schüchtern und mit der Leine hat er auch noch so seine Probleme. Er wird gerne von Menschen, die er kennt, gestreichelt. Nicky ist ein sehr sensibler Hund, der sich sehr schnell erschreckt. Daher braucht er Menschen, die seine vorsichtige Art zu schätzen wissen.

 

Nicky verträgt sich mit allen Hunden und auch Katzen sind kein Problem. Er ist bereits kastriert und ist etwa 30 cm groß und 9 kg schwer.

 

Kontakt: Natalie / Birkfeld (Bez.Weiz, Stmk)

Tel. 0664 6414012
Email natalie.pessl@a1.net

Nicky hat nach so langer Wartezeit im Tierheim sofort das Herz seiner Pflegeeltern erobert und darf für immer bleiben!

FORUM

FACEBOOK

Kommt uns auch auf FB besuchen und berichtet über unsere ehemaligen Schützlinge. Wir freuen uns über jeden Bericht :)

Wie kann ich helfen ?

AKTUELLES

NOTFELLE