MOZES

Doggenmixbub, geb. 20.2.2013

MOZES – schüchternes, sensibles Riesenbaby sucht  …………… DICH!

Mozes ist ein 8 Monate alter Jungrüde, mit einer Schulterhöhe von 60 cm und 23 kg. Mozes scheint in seinen Leben vor dem Tierheim (Slowakei) nicht viel kennengelernt zu haben, denn was für andere Hunde selbstverständlich und lustig ist - wie etwa ein toller Spaziergang oder Autofahren - war für Mozes völlig fremd und beängstigend.

Er stellt sich jedoch tapfer allen Herausforderungen und lernt nun immer mehr neue Dinge und Situationen zu bewältigen. Leckerlis und ein sicherer Zweithund haben ihn dabei unterstützt. Mittlerweile tobt er ausgelassen beim Spaziergang in der freien Natur umher und erledigt auch mal brav einen Rundgang durch die kleine Ortschaft!
Mozes fährt auch schon anstandslos im Auto mit und findet andere Hunde, die mit ihm spielen, großartig. Als Stadthund eignet er sich nicht, aber dass tägliche Ausflüge in die Natur zu einem schönen Hundeleben dazugehören, hat Mozes mittlerweile erkannt. Für seine großen Galoppsprünge braucht er allerdings eine entsprechende Wiese unter den Pfoten. Natürlich ist er auch schon stubenrein, hundeverträglich, geht brav an der Leine und ist im Umgang mit der vorhandenen Hauskatze sehr liebevoll.

Wenn Mozes einmal aufgetaut ist und seinen Menschen vertraut, dann liebt er sie bedingungslos. Der ausgesprochen sensible Bursche hat ein hohes Kuschelbedürfnis und würde sich über eine eigene Familie sehr freuen.

Mozes sucht ruhige, verständnisvolle Menschen mit Haus und Garten. Geduld und Gespür runden das Profil der neuen Menschen ab und das Pflegefrauli ist sicher, dass die richtigen Menschen von Mozes ebenso begeistert von ihm sein werden wie sie selbst.

Mozes ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und wird mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr (€ 250,-) an liebevolle Menschen vermittelt.

Kontaktperson: Gabi Jansch (Hainfeld/NÖ)

 

SCHÜCHTIBUB MOZES/DODI HAT SICH SUPER ENTWICKELT UND MACHT NUN DAS WALDVIERTEL UNSICHER :)

FORUM

FACEBOOK

Kommt uns auch auf FB besuchen und berichtet über unsere ehemaligen Schützlinge. Wir freuen uns über jeden Bericht :)

Wie kann ich helfen ?

AKTUELLES

Hundehütten 2017

NOTFELLE