Alles bestens bei SVENNI ;-)

Die süsse Svenja dürften wir schon seinerzeit ganz gut eingeschätzt haben: nämlich als Mittelding zwischen zuckerzuckersüsser Knutschkugel und kleinem Gfrastsackl bezüglich Katzen "pflanzen", die aber ihrerseits auch gerne mal zum Gegenangriff übergehen. Damit es auf gar keinen Fall und niemandem fad wird!

 

Hier ein kleiner Auszug aus einem der lieben Mails, mit denen uns das Svenja-Frauli laufend versorgt:

 

... hier hat eine ihr sofa gefunden und vor allem der sessel, auf dem Sie sassen, gehört ihr - aber wie total geschickt: sich mit weissem gesichterl unsere herzen zu stehlen, und wenn wir eh schon darniederliegen, entfaltet sie ihr cream-point gesichterl. freilich ist uns das bei dieser kuschelbärin egal, schwanz bis schnauze 135 cm, sanfte esserin und 22 kg....

 

 

 

SVENJA

Mixhündin, 6 Monate

Svenja ist eine knapp 6 Monate alte Junghündin, die im August von tierlieben Menschen gemeinsam mit ihrer Mutter und Geschwistern auf der Straße aufgelesen wurden. Die süße Svenja hatte großes Glück und durfte auf eine Pflegestelle übersiedeln, wo sie gemeinsam mit anderen Hunden zusammenlebt und jeden Tag die große weite Welt kennen lernt ;-)


Das liebe Hundemädel ist neugierig, verspielt und sehr verschmust, sie tollt aber  auch gerne durch den Garten. Svenja  ist stubenrein, fährt brav im Auto mit, kennt Katzen und ist schon gut leinenführig. Da sie im Moment recht stürmisch sein kann, sollten Kinder schon etwas größer und standfest sein. Der Besuch einer Hundeschule wäre für den kleinen Wildfang mit 55 cm Schulterhöhe ;-) sicher zu empfehlen.

 


Svenja ist doppelt geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt und wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

 

Kontakt:

Gabi Mayer, Wr.Neustadt

Tel. 0664/264 264 5

E-Mail: gabi@hund-sucht-sofa.at

 

SVENJA HAT NUN AUCH EIN TOLLES ZUHAUSE INKLUSIVE EINER ÜBERMÜTIGEN HUNDEFREUNDIN GEFUNDEN!

FORUM

FACEBOOK

Kommt uns auch auf FB besuchen und berichtet über unsere ehemaligen Schützlinge. Wir freuen uns über jeden Bericht :)

Wie kann ich helfen ?

AKTUELLES

Hundehütten 2017

NOTFELLE